Lesung in Berlin – live & lauschig

Am 21. und 22. Februar hatte ich wieder mal die wunderbare Gelegenheit, in Berlin zu lesen. Wir stellten LÜCKENFÜLLER – EINE TENTAKELPORN-ANTHOLOGIE vor, das neue Baby von Herausgeberin und Mitautorin Claudia Rapp.

Der erste Abend in der urgemütlichen Zyankali-Bar wurde sogar per Livestream übertragen, sodass wir nun ein unsterbliches Zeugnis unseres grandiosen Leseabends vorweisen können.

Bitte schön:

Aufgenommen, moralisch unterstützt und bestens unterhalten wurden wir übrigens von Sascha Schlüter, dessen Geschichte ebenfalls Eingang in die Anthologie gefunden hat. Danke Sascha – es ist immer eine Freude, mit dir zu arbeiten!

Nicht dabei war leider unser dritter Mann, Mark G. Rummel, der am Nachmittg einen ärgerlichen Unfall hatte. Gute Besserung, mein Lieber – es war mir ein Fest, deine grandiose Erzählung vorzutragen! (Gar nicht so einfach, wenn man sie vorher noch nie gelesen hat und andauernd lachen muss …)